Samstag, 4.Juni, 2016

betterplace crowdfunding für das Projekt „Juma Lukondya“

aktuelles-betterplace

www.betterplace.org/p43733

Das ist der Link für alle die gerne helfen möchten, aber selbst nicht Rad-Equipment beisteuern können. Da wir uns gegenwärtig noch in der Gründungsphase befinden, können wir noch kein offizielles Spendenkonto eröffnen. Solange kann über den oben genannten Link die Plattform betterplace.org genutzt werden.
Wir sammeln zunächst Geld für die Umsetzung des ersten Schritts: Austattung mit vernünftiger Radausrüstung (Helme, Trikots, Hosen usw.) und hier im Speziellen das benötigte Geld für die Logistik (Flüge/Cargo, Transport von/zu Flughäfen, eventuelle Zölle, Kauf eventuell fehlender Ausrüstungsgegenständen usw.). Sollten wir die kalkulierten 1500 € überschreiten, landen die Spenden direkt in der Sammelkiste für die Fertigstellung des Trainingszentrums. Bilder vom aktuellen Stand des Gebäudes könnt ihr in der Fotogalerie des SPIEGEL-Artikels einsehen. Und wie Ihr seht, ist da noch nicht viel zu sehen…
Wenn Ihr Fragen habt, zögert nicht und schreibt uns vorher: info@seelevel.de

 

betterplace crowdfunding für das Projekt „Juma Lukondya“