Montag, 17.Oktober, 2016

Jumas Racing Team im neuen Outfit

aktuelles-racing-team

Geschafft! Die letzten Spenden sind verteilt.
Wir haben Juma und seine Radler dieses Mal auf das eigens für uns organisierte Rennen begleitet. Außerdem waren wir bei einer Trainingseinheit der Kleinsten dabei. Auch die jungen Radsportler haben nun ihr eigenes Equipment.

Vielleicht findet der eine oder andere Spender auf dem Foto* ja seinen Helm, sein Trikot oder seine Schuhe. Die Jungs waren sehr glücklich und haben sich direkt nach der Übergabe in das neue Outfit geworfen. Wir waren schwer beeindruckt vom Tempo, dass die Jungs auf dem 23km langen Kurs hingelegt haben. Der Fünftplatzierte ist mit einem vollkommen verrosteten Single-Speed – man könnte es auch verrottetes Studentenbike nennen – ins Ziel geflogen. Um ehrlich zu sein glaube ich nicht, dass ich mit meinem 2500 € Cube in trainiertem Zustand auch nur den Hauch einer Chance gehabt hätte…

Seid gespannt auf die Fotos, aber vor allem die Doku!

Vielen Dank an Cosme und Lucas, die Marc dieses Mal mit der Logistik und beim Filmen unterstützt haben.

* zu sehen ist auf dem Foto Jumas Racing Team. Es gibt weitere Trainingsgruppen, die am Rennen aufgrund der begrenzten Starterzahl nicht teilnehmen konnten. Außerdem haben die Jugendgruppen hier ebenfalls nicht teilgenommen. Selbst verständlich haben diese Gruppen auch ihre Ausrüstung bekommen. Wir haben sie z.T. im Training besucht. Bilder und Videos folgen oder sind dann in der finalen Dokumentation zu sehen.

Jumas Racing Team im neuen Outfit